Mit dem Wasserflugzeug durch die Kanadische Wildnis

Wasserflugzeugreise – Midnight Sun Tour

Diese Wildnisreise ist einzigartig!

Unsere einzigartige Wasserflugzeugreise führt uns durch die Wildnis von British Columbia bis hoch in die endlos scheinende Weite des Yukon Territorium.
Durch die Erfahrung unseres Freundes und Buschpiloten Wendel Imhof, Chief Pilot und Operation Manager von Alpine Lakes Air, wird dieses exklusive Erlebnis erst möglich. Mit dem Wasserflugzeug eröffnen sich uns schier unbegrenzte Möglichkeiten, denn wir gelangen in Gebiete und Orte welche sonst kaum zugänglich sind. Diesen Vorteil wollen wir nutzen und unserer Reise Expeditionscharakter verleihen, indem wir uns nicht an eine niedergeschriebene Route halten müssen. Ansonsten bräuchten wir nicht unser eigenes Wasserflugzeug mit einem der erfahrensten Buschpiloten überhaupt.
Wir sind «Vogelfrei» und fliegen Dich an die entlegensten und schönsten Orte, wo Du niemals hinzukommen geträumt hast. Lass Dich entführen in die letzten grossen Wildnisgebiete unserer Erde.

Höhepunkte in Kürze:

  • Privatflugzeug mit eigenem Piloten
  • Kanadas Wildnis Pur
  • Tierbeobachtungen
  • Virginia Falls im Nahanni National Park
  • Spatsizi Wildnis «the serengeti of the north»
  • Die Vulkanregion des Mount Edziza
  • UNESCO Weltnaturerbe – Gletscher und Berggipfel des Kluane Nationalpark
  • Virginia Falls, Nordwest Territorium
  • Landung auf dem Yukon River
  • Geschichte der «First Nations»
  • Besuch der Legendären Goldgräberstadt Dawson City
  • Übernachtungen und Aufenthalte in Wildnis Lodges
  • Boot- und Kanufahrten
  • Lunchstops mit selbstgefangenem Fisch
  • Kleingruppen ab 4 bis maximal 7 Personen

Wir sind „Vogelfrei“ und täglich bieten sich unzählige Möglichkeiten Zwischenlandungen zu machen. Hunger? Warum nicht ein Lunchstop auf einem unberührten See, mit frisch gefangenen Forellen, gebraten direkt am Feuer!

Auch bei dieser Reise haben wir den Vorteil in einer sehr kleinen Gruppe unterwegs zu sein. Auf diese Weise können wir sehr persönlich auf Dich und Deine Wünsche eingehen. Als kleines Beispiel: Du hast die Möglichkeit die traumhafte Landschaft und Tierwelt der Spatsizi Wildnis direkt von der Lodge Terrasse aus zu geniessen, oder dabei zu sein, wenn Wendel uns mit Kanus zur Quelle des Stikine Flusses fliegt, um dann in wenigen Stunden durch ein malerisches Tal zurück zur Lodge am Laslui-See zu paddeln.

Nebst Landschaftlichen Höhepunkten ist der Norden aber auch reich an Geschichte. In der Region um Atlin besuchen wir historische Plätze, wie Carcross und Bennet aus der Goldrausch Zeit von 1898. Hier, wo die Goldsucher Boote und Flösse bauten nachdem sie den Chilkot Pass überlebt haben, um dann nach Dawson City zu gelangen. Auch heute noch präsentiert sich Dawson City mit seinen typischen Western Fassaden, den hölzernen Gehsteigen und dem Charme der einheimischen Bevölkerung wie zu alten Zeiten.

Schon mal vom „Roten Faden“ gehört? Dies ist die Geschichte der Telegraph Line, welche sich von Hazelton nach Dawson City zieht und in den zwanziger Jahren Nordamerika über Alaska und Sibirien bis nach Europa verbinden sollte. Allerdings wurde sie nur bis Dawson City fertig gestellt, weil in der Zwischenzeit Amerika und Europa via Kabel im Nord Atlantik verbunden wurde.

Neben den Pioniergeschichten der Weissen, wollen wir uns aber auch immer wieder mit der Geschichte und Kultur der „First Nations“, dem Urvolk des Nordens auseinandersetzen. Viele unserer Besuchsorte in den Wildnisgebieten sind auch heute noch wichtige Standpunkte der Indianer.

Nebst einer Prise Abenteuer soll diese Kanada Reise per Wasserflugzeug auch mit Überraschungen verbunden sein. Und daran wird es bei uns garantiert nicht mangeln. Wie gesagt, wir sind „Vogelfrei“ und fliegen Dich an die entlegensten und schönsten Orte, wo du niemals hinzukommen geträumt hast. Das Fliegen ist ein eindrücklicher Teil, das weitere ist die Geschichte, Kultur und die reine Natur. Lass dich entführen in die letzten Grossen Wildnisgebiete unserer Erde.

Programmänderungen dieser Wasserflugzeugreise bleiben ausdrücklich vorbehalten. Wetterverhältnisse können uns zwingen die Tagesrouten anzupassen oder Flüge verschieben zu müssen.

Weitere Infos gibt es bei unserem Reisepartner Globoship – Link

Share This